Service


… von Kundenkarte bis Lieferdienst



Als moderne Apotheke verstehen wir uns als Dienstleistungs-unternehmen. Wir „verkaufen“ Gesundheit und Wohlbefinden, Sicherheit im Umgang mit   Arzneimitteln und dazu jede Menge Service.

•  Fachliche Qualifikation und Kompetenz

•  Beratung und Betreuung in Arznei- und Gesundheitsfragen

•  Kundenkarte mit vielen attraktiven Vorteilen

•  Großes Warenlager

•  Messen von Blutdruck und Blutwerten

•  Verleih von technischen Geräten (Milchpumpe, Inhalationsgerät)

•  Anmessen von Kompressionsstrümpfen und Bandagen

•  Moderne Computertechnik für die Verwaltung  (permanent verbundene Server)

Haben Sie Wünsche oder Fragen? Senden Sie uns eine E-Mail.

Hier können Sie unsere Kundenkarte reservieren.

 

 KUNDENKARTE

Mit unserer Kundenkarte verbinden wir moderne Technik, unsere fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung zu einem neuen Service für unsere Kunden.   Dabei spielt es keine Rolle, in welcher unserer 3 Filialen Sie uns besuchen. Das sind Ihre Vorteile unserer Kundenkarte.

PATIENTENINDIVIDUELLER INTERAKTIONSCHECK

Bei  Vorlage Ihrer Kundenkarte ist es uns möglich, alle ver - ord neten und von Ihnen selbst gewünschten Medikamen- te auf Wechselwirkungen,   Unverträglichkeiten, Interaktio- nen mit bestimm ten Lebensmitteln oder Dauermedikation zu prüfen.

IHR BEFREIUNGSAUSWEIS

Falls Sie von der Zuzahlung befreit sind, wird Ihr Befrei- ungsausweis  bei  uns  gespeichert  und kann so berück- sichtigt werden, auch wenn das Rezept   falsch   ausgestellt ist.

SAMMELQUITTUNGEN

Jederzeit ausdruckbare Sammelquittungen  für Geltend- machen  von  evtl.  Ansprüchen  gegenüber  Ihrer  Kranken- kasse oder dem Finanzamt.

VORBESTELLUNG

Jeden  beschaffbaren  Artikel  können Sie auf  Wunsch telefonisch, per Mail oder per Fax in einer unserer Filialen bestellen. Sie werden durch unser   Fachpersonal innerhalb von 24 Stunden beliefert.

ARZNEIMITTEL-ZUSTELLUNG

Sollten    Sie    einmal    nicht    kommen    können,    steht    Ihnen unser Zustelldienst zur Verfügung.

MESSUNG VON BLUTDRUCK UND BLUTWERTEN

Gerne   sind   unsere   Mitarbeiterinnen   für   Sie   da,   um   Ihren Blutdruck   zu   messen.   Natürlich   können   Sie   jederzeit   Ihre Blutwerte,    z.B.    Diabeteswert    oder    Fettstoffwechselwert, durch uns bestimmen lassen. Sprechen Sie uns an

VERLEIH VON TECHNISCHEN GERÄTEN

Ob    Milchpumpe,    Blutdruckmess-,    Inhalationsgerät    o.ä.    – bei   uns   können   Sie   medizinisches   Gerät,   das   Sie   nur   selten benötigen,    vorübergehend    ausleihen.    In    unseren    Filialen bieten   wir   Ihnen   eine   Auswahl   an   ständig   aktuellen   und geprüften Geräten zum Verleih an.

JETZT IMMER DABEI - ALS APP AUF IHREM HANDY

Auch   unterwegs   sind   wir   immer   für   Sie   da,   getreu   unserem Motto    „Seien    Sie    glücklich    –    für    Ihre    Gesundheit    sorgen    wir“. Laden   Sie   einfach   unsere   App   der   Glück-Auf-Apotheke   auf Ihr Handy und bleiben Sie stets informiert.

 

News

Belohnen mit Fett und Zucker
Belohnen mit Fett und Zucker

Nahrung steuert Gehirnaktivität

Nahrungsmittel, die viel Fett und Zucker enthalten, aktivieren das Belohnungssystem im Gehirn besonders stark. Warum wir nicht die Finger von Pommes, Sahnetorte und Chips lassen können.   mehr

Sport bei Hitze
Sport bei Hitze

Sonnenschutz und viel Trinken

Im Sommer zieht es viele Sportler ins Freie. Gerade bei Hitze und hoher UV-Strahlung ist es wichtig, seinen Körper vor Überhitzung und Überlastung zu schützen. Was beim Sport im Sommer zu beachten ist.   mehr

HPV-Impfung auch für Jungen
HPV-Impfung auch für Jungen

Impfkommission gibt Empfehlung

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfahl auf ihrer 90. Sitzung am 5. Juni 2018 die Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) für Jungen im Alter von 9 bis 14 Jahren. Die Nachholimpfung wird bis zu einem Alter von 17 Jahren angeraten.   mehr

HIV-Selbsttest für zu Hause
HIV-Selbsttest für zu Hause

Bald frei verkäuflich in Deutschland?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bereitet eine Änderung der Medizinprodukte-Abgabeverordnung vor. Sie erlaubt die Abgabe von HIV-Selbsttests direkt an Betroffene. Etwa zwölf Wochen nach Ansteckung kann der Test eine HIV-Infektion feststellen.   mehr

Stillen und Schmerzmittel
Stillen und Schmerzmittel

Selbstmedikation ohne Reue

Die Einnahme von verschreibungsfreien Schmerzmitteln (Analgetika) hat kaum Auswirkungen auf die Zusammensetzung der Muttermilch. Die Apothekerkammer Niedersachsen rät Müttern, Arzneimittel nur überlegt einzusetzen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Glück-Auf-Apotheke
Inhaber Holger Frenzel
Telefon 034498/4 45 80
Fax 034498/4 45 81
E-Mail info@glueck-auf-apotheke.de